Stress und Burn-out Wenn durch äußere Reize eine psychische und körperliche Anspannung entsteht, spricht man von Stress. Wirkt er dauerhaft auf uns ein, kann das krank machen und zu einem Burn-out führen. Bei einer Umfrage der Forsa aus dem Jahr 2016 gaben 64% der Befragten an, dass zu viel Arbeit der größte Stressfaktor im Berufsleben für sie sei. Dicht gefolgt von Termindruck mit 59% und Störungen mit 52%. Stress wird zu einer Volkskrankheit und wenn man als Betroffener nicht rechtzeitig…